Fragen zur Jugendleitercard

Was ist eine sogenannte "Juleica" / Jugendleitercard?
Mit der "Juleica" kannst du die damit verbunden Qualifikationen zum Jugendleiter nachweisen und dich beim Führen von Kinder- und Jugendgruppen (im Auftrag eines freien Trägers der Jugendhilfe) als legitimierter und erziehungsbeauftragte/r Begleiter/in von Minderjährigen ausweisen.

Wo, wann und wie muss ich die Juleica beantragen?
Nach der vollständigen Absolvierung der notwendigen Schulung(en) unter www.juleica-antrag.de (Gib dort bitte unbedingt die KINDERVEREINIGUNG SACHSEN e.V. als Träger an!)

Brauche ich diese Karte zwingend?
Ja, für den Einsatz als Betreuer/in in einem unserer Ferienlager ist der Erwerb der Jugendleitercard Grundvoraussetzung.

Brauche ich trotz eines pädagogischen Abschlusses eine Juleica?
Nein, nicht zwingend, dennoch empfehlen wir den Besuch eines Wochenendes, da viele Inhalte nicht identisch mit dem Abschluss sind. Besonders das Thema Organisation und Handling ist sehr speziell und einzigartig und bedarf einer Schulung.
 

Wann erhalte ich meine Jugendleitercard?
Das dauert! Mit der Beantragung, Finanzierung, Ausstellung und Aushändigung der Juleica ist ein aufwändiges Prozedere verbunden. Sollte sie uns dann endlich vorliegen, erhältst du die Karte mit Beginn des Ferienlagers oder auf Anfrage in unserem Büro.


Wie lange ist eine Juleica gültig?
Drei Jahre.

Was heisst Juleica  G und L?
Juleica Stufe G: heisst die erste und alle folgenden Karten nach einer Verlängerungs- bzw. Wiederholungsschulung
Juleica Stufe L: Diese Karte ist für die Multiplikatoren, also die Ausbilder bestimmt.
Für jede Stufe gibt es natürlich unterschiedliche Ausbildungsinhalte, zumindest teilweise.

Welchen Anreiz gibt mir die Jugendleitercard?
Unter: http://www.juleica.de gibt es mehr Infos zu allen Vergünstigungen über die Card. Je nach Bundesland, Region und Kommune gibt es sehr unterschiedliche Optionen.
 

Was kostet die Juleica?
Nichts. Die Kosten für die Erstellung der Cards übernimmt i.d.R. der Freistaat Sachsen. Zu bezahlen ist lediglich die Schulungsteilnahme.